Tanzen1

Ein Klassiker wartete auf die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs. Wie schon für viele Schülergenerationen vor ihnen wurde ein Tanzkurs angeboten.

Als Lehrerin und Tänzerin Petra Borgelt das Angebot vorstellte, sorgte es zunächst für Gekicher oder auch Ablehnung. Und vor allem fehlten interessierte Jungs. Die Mädels konnten dann aber doch Überzeugungsarbeit leisten und der Tanzkurs startete mit nur einem kleinen Mädchenüberschuss und fast 50 Personen.

Nun hieß es immer freitags nach der 6. Stunde: Tanzen!

Durchgeführt hat den Tanzkurs die Tanzschule Albrecht aus Georgsmarienhütte. Insgesamt 11x trafen sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Tanzlehrern Oliver Lindemann und Kerstin Albrecht, sowie und lernten die Klassiker wie Walzer, Wiener Walzer, Chachacha und Foxtrott. Aber auch Discofox und Partytänze durften nicht fehlen und sorgten für viel Begeisterung unter den Schülern. Teilweise übten die Schülerinnen und Schüler sogar in den Pausen oder zeigten ihren Lehrern stolz die erlernten Tanzschritte.

Die Highlights des Kurses waren der Mittelball in den Räumen der Tanzschule Albrecht in GM-Hütte und der große Abschlussball in der Osnabrückhalle am 04.05.19, zu dem auch Schülerinnen und Schüler anderer Tanzkurse kamen. Gemeinsam mit den Tanzlehrern und Eltern hatten die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler einen unvergesslichen Abend.

Tanzen4