Uncategorised

Aufgrund der aktuellen Situation kann die Anmeldung für den kommenden Jahrgang 5 nicht wie geplant stattfinden. Insbesondere müssen wir auf die Anmeldegespräche mit Ihnen und Ihrem Kind verzichten und haben den Anmeldeprozess verändert:

Bitte werfen Sie die vollständigen Anmeldunterlagen in einem verschlossenen Briefumschlag in den Briefkasten der Schule am Standort Westerkappeln (rechts am Eingang) ein. Spätester Abgabezeitpunkt ist der 25.02. 17:00 Uhr.

Falls Sie noch Unterstützung oder Kopien benötigen, kommen Sie bitte zu ihrem reservierten Termin in die Schule. Bringen Sie in diesem Fall bitte alle notwendigen Unterlagen mit und füllen Sie diese bereits - soweit es Ihnen möglich ist - aus. In diesem Fall möchten wir Sie bitten, alleine - ohne Ihr Kind - zu erscheinen.

Hier noch einmal eine Liste der notwendigen Unterlagen (sie finden die Unterlagen links bzw. auf dem Handy unten in dem Kästchen "Informationen zum Schuljahr 2021/2022):

1.) der ausgefüllte Anmeldebogen
2.) eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der Grundschule
3.) die 4 Anmeldescheine der Grundschule
4.) eine Kopie der Geburtsurkunde / das Familienstammbuch
5.) einen Nachweis über die Masernschutzimpfung
6.) ausgefüllten Antrag auf eine Schülerjahreskarte - sofern notwendig
7.) Anmeldung für die Musik- / Kunstklasse - sofern gewünscht

Wir bedauern es sehr, dass es in diesem Jahr nach der Absage des "Tags der offenen Tür" auch keine persönlichen Gespräche geben kann und hoffen, dass bis zum Beginn des kommenden Schuljahrs wieder etwas "Normalität" einkehrt.

Nach der Anmeldung werden Sie bis zum 05.03. von uns eine Rückmeldung und Informationen über den weiteren Prozess erhalten. Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

Bis zum 22.02. wird für alle Jahrgänge das Distanzlernen fortgesetzt. Auch die Notbetreuung wird wie bisher fortgesetzt.

Zur Erinnerung: Der 15.02. ist ein beweglicher Ferientag. Für diesen Tag werden keine Aufgaben gestellt und es findet keine Notbetreuung statt.

Ab dem  22.02. gilt dann:

  • Für die Jahrgänge 5-9 und 11 wird das Distanzlernen zunächst auch nach dem 22.02. fortgesetzt. Je nach Infektionsgeschehen werden diese Jahrgänge dann auch möglichst bald in den Präsenzunterricht zurückkehren.

  • Für den Jahrgang 10 wird ab dem 22.02. eine Rückkehr in den Präsenzunterricht ermöglicht. Wir haben die Klassen des 10. Jahrgangs dafür jeweils in 2 Gruppen eingeteilt. Die Gruppen erhalten ab dem 22.02. im wöchentlichen Wechsel Präsenz- und Distanzunterricht. Der Unterricht findet gemäß dem regulären Stundenplan statt. Wichtig ist daher, dass die Materialien für den jeweiligen Tag vollständig mitgebracht werden.

    Wir arbeiten vom 22.2.2021-26.2.2021 mit der Gruppe A im Präsenzunterricht.Die Gruppe B ist weiterhin im Distanzlernen.
    In der Woche vom 01.3.-05.3.2021 kommt dann die Gruppe B in den Präsenzunterricht und die Gruppe A ist im Distanzlernen.

    Alle Schülerinnen und Schüler haben eine Email erhalten, aus der zu entnehmen ist, wer in welcher Gruppe ist und wann der Schüler in den Präsenzunterricht kommt.

IMG 0150 Moment

Wie es zu diesem Bild gekommen ist, zeigt das Video auf unserem Kanal:

https://www.youtube.com/watch?v=XBGygZxdIRk