Berufsberatung

Westfälische Nachrichten, 05.09.2018 (von Frank Klausmeyer)

Bei Derix in Velpe wird ab heute ein Sitzfass gebaut. Das ist kein neues Produkt, dass das auf den konstruktiven Holzleimbau spezialisierte Familienunternehmen an den Markt bringen will, sondern Arbeitsauftrag für sechs junge Leute von der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln. Sie haben sich für die „Generationen-Werkstatt“ gemeldet, ein Projekt der Ursachenstiftung Osnabrück.

Sechs Gesamtschueler bauen Sitzfass in der Generationen Werkstatt bei Derix Viel mehr als ein Praktikum image 1024 width
Für die sechs jungen Teilnehmer der Gesamtschule gab es zum Auftakt der „Generationen-Werkstatt“ am Dienstag auch eine kleine Führung durch die riesigen Werkshallen der Firma Derix. Begleitet wurden sie dabei von (rechte Seite, von hinten) Geschäftsführer Markus Brößkamp, Technik-Lehrer Thorsten Freese, Werkstatt-Botschafterin Renate Beineke, ihrem Mentor Heinrich Wilhelm und Iris Lambers (Derix-Marketing).  Auch einige Eltern sowie die Bürgermeister aus Westerkappeln und Lotte, Annette Große-Heitmeyer und Rainer Lammers, waren dabei.

Westfälische Nachrichten, 12.07.2018

Frimo
Freuen sich auf die Zusammenarbeit bei der Berufsorientierung von Schülern (von links): IHK-Projektmitarbeiterin Inna Gabler, Studien- und Berufswahlkoordinator Thorsten Freese, Personalleiter Holger Hinz und Personalreferentin Julia Eilers. Foto:IHK

Neue Osnabrücker Zeitung, 28.06.2018

dsc 001730 201806211646 full
Wir sind bei der Stadt – ihr auch? Vivien Nieporte (rechts) ist selbst noch Auszubildende und erläutert Maxima Kemme und Meilyn Neuwirth, welche Chancen sich ihnen bei der Stadt Osnabrück bieten. Foto: Andreas Wenk