Wahlfach

Jede Schülerin und jeder Schüler wählt im zweiten Halbjahr der Klasse 7 bzw. Klasse 8 für das nächste Schuljahr ein Wahlfach.

Latein

wird dreistündig unterrichtet. In diesem Fach werden Klassenarbeiten geschrieben und es wird als Fach der Fächergruppe II bewertet.
Latein wird ab der Klasse 8 gewählt. Für die Anrechnung als zweite Fremdsprache reicht es, wenn man das Fach von Klasse 8-11 belegt hat. Um das Latinum zu erreichen, belegt man das Fach von Klasse 8-12.

Diejenigen, die nicht Latein wählen, können für ein Jahr aus diesem exemplarischen Katalog ein Wahlfach wählen, das zweistündig unterrichtet wird.

Wahlpflicht2

Mit diesen Angeboten sollen die Erfahrungen aus dem Projektunterricht des siebten Schuljahres ausgebaut werden.